Kategorien
Alles was schmeckt

Kokosnussmilchreis

[recipe name=”Kokosnussmilchreis” photoid=”166″ rating=”3″ type=”meal” servings=”2″ preptime=”5m” cooktime=”35m”]
[ingredient name=”rundkornreis” amount=”125″]
[ingredient name=”milchfettarm” amount=”100″]
[ingredient name=”kokosnussmilch” amount=”400″]
[ingredient name=”vanillezucker” amount=”1″ hint=”Siehe Rezept. Alternativ herkömmlicher Zucker oder Rohrzucker.”]
[ingredient name=”kardamompulver” amount=”1″ customunit=”Messerspitze” hint=”Geheimtipp: Passt super zu Kokosnuss!”]
[ingredient name=”salz” amount=”1″]
[ingredient name=”kokosnussraspel” amount=”10″ optional=”true” hint=”Nicht mit der Menge übertreiben, sonst wird der Milchreis zu trocken.”]
[ingredient name=”Soße” separator=”true”]
[ingredient name=”marmelade” amount=”2″ customfactor=”15″ customunit=”EL” optional=”true” exclude=”true”]
[review]
Kleine karibisch angehauchte Kalorienbombe. Schön cremig und süßlich.
[/review]
[instructions]
Reis waschen.
Milch, Kokosnussmilch, Vanillezucker und Salz in einem Kochtopf auf höchster Herdstufe zum Kochen bringen.
Sobald die Milch kocht, Reis hinzugeben, Pausenlos rühren und auf mittlerer Herdstufe runterschalten.
5 Minuten kochen lassen, dann auf niedrigster Herdstufe runterschalten. Weiterhin rühren nicht vergessen!
Kokosraspel hinzugeben und rühren.
Solange weiterrühren, bis nichts mehr anbrennen kann (etwa 10 Minuten).
Herd abschalten und den Milchreis weitere 10-15 Minuten auf der heißen Herdplatte ziehen lassen.
Warm oder kalt servieren, dazu passt Marmelade.
[/instructions]
[/recipe]