Kategorien
Alles was schmeckt

Hähnchenbrustfilet mit Blaubeermohnfüllung

[recipe name=”Hähnchenbrustfilet mit Blaubeermohnfüllung” photoid=”654″ galleryid=”80″ rating=”1″ type=”meal” servings=”1″ preptime=”10m” cooktime=”15m”]
[ingredient name=”haehnchenbrustfilet” amount=”1″]
[ingredient name=”blaubeeretk” amount=”30″]
[ingredient name=”ziegenkaese” amount=”30″ hint=”Alternativ Schafskäse.”]
[ingredient name=”mohngemahlen” amount=”10″]
[ingredient name=”honig” amount=”1″ customfactor=”15″ customunit=”EL”]
[ingredient name=”Beilage” separator=”true”]
[ingredient name=”kartoffel” amount=”250″ hint=”Alternativ Rosmarinkartoffeln oder Salat.”]
[ingredient name=”salz” amount=”1″]
[ingredient name=”petersilie” amount=”1″]
[review]
Ein weiteres gescheitertes Experiment. Die Blaubeermohnfüllung passt nicht zu Fleisch. Nächstes Mal eine Paste aus Tomaten, Käse und eventuell Ananas machen.
[/review]
[instructions]
Ofen auf 200° C vorheizen.
Blaubeeren auftauen.
Käse, Blaubeeren und Mohn miteinander verschmischen.
Hähnchenbrustfilet seitlich aufschneiden und mit der Blaubeermohnfüllung füllen.
Gestopftes Hähnchenbrustfilet in eine Auflaufform legen und im Backofen bei 200° C für 15 Minuten backen.
Als Beilage passt wohl am besten Kartoffeln.
[/instructions]
[/recipe]