Kategorien
Alles was schmeckt

Banane-Soja-Milchreis

[recipe name=”Banane-Soja-Milchreis” photoid=”127″ galleryid=”227″ rating=”3″ type=”snack” servings=”2″ preptime=”0m” cooktime=”40m”]
[ingredient name=”basmati” rename=”Milchreis” amount=”150″ hint=”Alternativ 125 g Rundkorn-Milchreis (klassisch).”]
[ingredient name=”sojamilch” amount=”500″]
[ingredient name=”vanillin” amount=”1″ hint=”Alternativ Butter-Vanille Aroma”]
[ingredient name=”banane” amount=”1″]
[ingredient name=”salz” amount=”1″]
[ingredient name=”himbeeretk” amount=”100″]
[ingredient name=”zimt” amount=”1″ customfactor=”5″ customunit=”TL” optional=”true” exclude=”true”]
[ingredient name=”kirschetk” amount=”100″ optional=”true” exclude=”true”]
[ingredient name=”apfelmus” amount=”80″ optional=”true” exclude=”true”]
[review]
Das vegane Experiment ist zwar nicht gescheitert, aber auch nicht gelungen. Kann man essen, kalt sogar besser, aber irgendwie passt die Banane nicht so perfekt dazu.
[/review]
[instructions]
Reis, Milch, Vanillezucker, zerdrückte Banane und Salz in einen Topf geben.
Herd auf höchster Stufe stellen und unter ständigen Rühren den Reis aufkochen (ca. 10 Minuten).
Anschließend den Reis auf kleinster Herdstufe im Topf quellen lassen, gelegentlich umrühren (ca. 30 Minuten).
Himbeeren in der Mikrowelle auftauen.
Milchreis mit Himbeersoße servieren.
Kalt schmeckt es besser!
[/instructions]
[/recipe]