Spinat-Lasagne

Quelle: http://www.andrejeworutzki.de/cooking/spinat-lasagne/
3 Sterne
Zutaten:

Lasagneplatten (Ei), Rahmspinat (TK), Blattspinat (TK), Sojamilch (ungesüßt), Frischkäse (0.2%), Cheddar-Käse, Tomaten, Knoblauch, Muskatnuss, Kümmel, Pfeffer, Salz,

Nährwerte Kalorien Fett Zucker Protein Kohlenhydrate Ballaststoffe Cholesterin Ges. Fetts. Unges. Fetts.
Pro 538 g (1 Portion) 539 kcal 22 g 3 g 34 g 55 g 7 g 98 mg 8 g 11 g
Pro 100 g 100 kcal 4 g 1 g 6 g 10 g 1 g 18 mg 2 g 2 g
Vorbereitungszeit Kochzeit Zeitaufwand insgesamt
Mengenangaben für 4 Portionen:
250 g Lasagneplatten (Ei) 868 kcal -
450 g Rahmspinat (TK) 284 kcal -
450 g Blattspinat (TK) 81 kcal -
400 ml Sojamilch (ungesüßt) 124 kcal -
200 g Frischkäse (0.2%) 122 kcal Der mit Joghurtgeschmack.
150 g Cheddar-Käse 608 kcal Alternativ beliebiger anderer Käse.
2 Stück Tomaten 41 kcal Am besten Cherrytomaten.
1 Zehe Knoblauch 4 kcal -
2 Prisen Muskatnuss 11 kcal -
2 Prisen Kümmel 7 kcal -
2 Prisen Pfeffer 6 kcal -
1 Prise Salz 0 kcal -
Zubereitung:
  1. Milch, 100 g Käse und Frischkäse in einen Topf erwärmen, bis alles flüssig ist.
  2. Mit Gewürzen abschmecken.
  3. Ofen auf 175 ° C vorheizen.
  4. Tomaten waschen und in kleine Stücke schneiden.
  5. Aufgetauten Spinat und Tomatenstücke unterrühren.
  6. Ofenform abwechselnd mit Soße und Lasagneplatten füllen, dabei besteht die unterste und oberste Schicht aus Soße.
  7. 50 g geraspelten Käse über die Lasagne streuen.
  8. Lasagne 30 Minuten bei bei 175 ° C im Ofen backen.