Schlagsahne

Quelle: http://www.andrejeworutzki.de/cooking/schlagsahne/
4 Sterne
Zutaten:

Sahne (30%), Puderzucker,

Nährwerte Kalorien Fett Zucker Protein Kohlenhydrate Ballaststoffe Cholesterin Ges. Fetts. Unges. Fetts.
Pro 51 g (1 Portion) 149 kcal 15 g 1 g 1 g 2 g 0 g 45 mg 9 g 5 g
Pro 100 g 291 kcal 29 g 2 g 2 g 3 g 0 g 88 mg 18 g 9 g
Vorbereitungszeit Kochzeit Zeitaufwand insgesamt
Mengenangaben für 4 Portionen:
200 ml Sahne (30%) 576 kcal -
1 TL Puderzucker 20 kcal Menge je nach Geschmack. Alternativ weißer Zucker.
Zubereitung:
  1. Schlagsahne und Zucker in einen hohen Behälter geben.
  2. Tipp: Je kühler der Behälter und die Sahne, desto schneller geht das Sahneschlagen.
  3. Tipp: Geht nicht mit kleinen Mengen. Es muss eine gewisse Mindestmenge Sahne (< 100 ml) vorhanden sein.
  4. Sahne mit einem Handmixer auf mittlerer Stufe etwa 1 bis 3 Minuten rühren, bis die Sahne steif ist.
  5. Hinweis: Die Dauer hängt von der zu schlagenden Menge ab.
  6. Hinweis: Nicht zu lange, sonst wird es Butter!
  7. Kühl servieren.
  8. Tipp: Schlagsahne immer vor dem Servieren frisch zubereiten. Nicht über einen langen Zeitraum (mehrere Stunden) im Kühlschrank aufbewahren.