Milchreis mit Zimtäpfeln

Quelle: http://www.andrejeworutzki.de/cooking/milchreis-mit-zimtapfeln/
3 Sterne
Zutaten:

Rundkornreis, Milch (1.5%), Halbfettbutter, Vanillinzucker, Salz, Äpfel, Zitrone, Puderzucker, Zimt,

Nährwerte Kalorien Fett Zucker Protein Kohlenhydrate Ballaststoffe Cholesterin Ges. Fetts. Unges. Fetts.
Pro 471 g (1 Portion) 477 kcal 9 g 22 g 13 g 79 g 4 g 28 mg 5 g 3 g
Pro 100 g 101 kcal 2 g 5 g 3 g 17 g 1 g 6 mg 1 g 1 g
Vorbereitungszeit Kochzeit Zeitaufwand insgesamt
Mengenangaben für 4 Portionen:
250 g Rundkornreis 873 kcal -
1000 g Milch (1.5%) 470 kcal -
45 g Halbfettbutter 164 kcal Alternativ Margarine.
1 Packung Vanillinzucker 39 kcal -
1 Prise Salz 0 kcal -
4 Stück Äpfel 270 kcal -
0.5 Stück Zitrone 22 kcal -
3 EL Puderzucker 60 kcal -
1 TL Zimt 8 kcal -
Zubereitung:
  1. Äpfel waschen, schälen und in sehr kleine Stücke schneiden.
  2. Zitrone pressen.
  3. Zitronensaft, Zimt, Puderzucker und 15 g Butter in einem Kochtopf auf hoher mittlerer Stufe erhitzen.
  4. Die Apfelstücke hinzugeben und 1 Minute anbraten.
  5. Kochtopf anschließend auf niedriger mittlerer Stufe herunterschalten.
  6. Äpfel regelmäßig umrühren, bis eine sirupartige Masse entsteht. (Dauert relativ lang, mindestens 20 Minuten.)
  7. Milch mit Salz, Vanillezucker und 15 g Butter in einem zweiten Kochtopf zum Kochen bringen.
  8. Reis waschen und abtropfen.
  9. Reis in den Kochtopf geben und unter ständigen Rühren 5 Minuten kochen lassen.
  10. Herdplatte abschalten, Kochtopf auf der heißen Platte stehen lassen.
  11. Solange regelmäßig umrühren, bis die Milch aufhört zu blubbern (etwa 10 Minuten).
  12. Reis weitere 15 Minuten quellen lassen.
  13. Sobald die Soße fertig ist, 15 g Butter in den Milchreis unterrühren und anschließend 3/4 Apfelsirup.
  14. Restlichen Apfelsirup als Soße verwenden.
  15. Schmeckt am besten kalt.