Gefüllte Tomaten

Quelle: http://www.andrejeworutzki.de/cooking/gefullte-tomaten/
5 Sterne
Zutaten:

Tomaten, Ziegenkäse, Walnüsse, Rosinen, Pflaumen (getrocknet), Petersilie,

Nährwerte Kalorien Fett Zucker Protein Kohlenhydrate Ballaststoffe Cholesterin Ges. Fetts. Unges. Fetts.
Pro 134 g (1 Portion) 76 kcal 4 g 1 g 3 g 7 g 2 g 2 mg 0 g 1 g
Pro 100 g 56 kcal 3 g 1 g 2 g 5 g 1 g 1 mg 0 g 1 g
Vorbereitungszeit Kochzeit Zeitaufwand insgesamt
Mengenangaben für 6 Portionen:
6 Stück Tomaten 122 kcal -
35 g Ziegenkäse 116 kcal Der Ziegenkäse ist mir zu mild, daher wäre Schafskäse wohl die bessere Wahl.
20 g Walnüsse 131 kcal Klein gehackt. Eventuell 5 g mehr. Alternativ gehackte Paranüsse.
15 g Rosinen 45 kcal -
15 g Pflaumen (getrocknet) 39 kcal -
1 Prise Petersilie 3 kcal -
Zubereitung:
  1. Ofen auf 200° C vorheizen.
  2. Tomaten waschen.
  3. Tomaten von oben aufschneiden, den Strunk entfernen und ein tiefes Loch aushöhlen.
  4. Käse, Nüsse, Rosinen und Pflaumen klein hacken und miteinander verschmischen.
  5. Hinweis: Die Nüsse nicht zu klein malen.
  6. Käse-Nuss-Pflaumen-Masse großzügig in die Tomaten stopfen.
  7. Tomaten im Backofen bei 200° C für 25 Minuten backen.
  8. Mit Petersilie verzieren.
  9. Am besten warm verzehren. Kalt schmeckt aber auch.