Brokkolicremesuppe

Quelle: http://www.andrejeworutzki.de/cooking/brokkolicremesuppe/
1 Stern
Zutaten:

Rapsöl, Zwiebeln, Kartoffeln, Brokkoli (TK), Gemüsebrühe (klar), Magerjoghurt, Muskatnuss, Pfeffer, Salz, Mandeln,

Nährwerte Kalorien Fett Zucker Protein Kohlenhydrate Ballaststoffe Cholesterin Ges. Fetts. Unges. Fetts.
Pro 707 g (1 Portion) 263 kcal 7 g 3 g 17 g 16 g 10 g 1 mg 1 g 4 g
Pro 100 g 37 kcal 1 g 0 g 2 g 2 g 1 g 0 mg 0 g 1 g
Vorbereitungszeit Kochzeit Zeitaufwand insgesamt
Mengenangaben für 2 Portionen:
1 EL Rapsöl 88 kcal -
1 Stück Zwiebeln 14 kcal -
100 g Kartoffeln 69 kcal -
500 g Brokkoli (TK) 140 kcal -
500 ml Gemüsebrühe (klar) 20 kcal -
250 g Magerjoghurt 183 kcal Würde 100 g weniger empfehlen.
1 Prise Muskatnuss 5 kcal -
1 Prise Pfeffer 3 kcal -
1 Prise Salz 0 kcal -
1 Prise Mandeln 6 kcal Gehackte Mandeln oder Mandelblättchen zur Zierde.
Zubereitung:
  1. Kartoffel waschen, schälen und in Stücke schneiden.
  2. Kartoffelstücke und tiefgekühlten Brokkoli im Dampfgarer 20 Minuten garen.
  3. Währrenddessen zwiebel in Scheiben schneiden.
  4. Topf mit Öl auf höchster Stufe erhitzen.
  5. Zwiebelstücke eine Minute im Topf anbraten.
  6. Mit Gemüsebrühe ablöschen.
  7. Gegarten Brokkoli und Kartoffel in den Topf hinzugeben.
  8. Topf von Herd nehmen und pürieren.
  9. Joghurt unterrühren.
  10. Mit Gewürzen abschmecken.
  11. Mit gehackten Mandeln oder Mandelblättchen verzieren und servieren.