Blaubeersirup

Quelle: http://www.andrejeworutzki.de/cooking/blaubeersirup/
5 Sterne
Zutaten:

Blaubeeren (TK), Ahornsirup, Wasser, Zitrone,

Nährwerte Kalorien Fett Zucker Protein Kohlenhydrate Ballaststoffe Cholesterin Ges. Fetts. Unges. Fetts.
Pro 15 g (1 Portion) 21 kcal 0 g 6 g 0 g 5 g 0 g 0 mg 0 g 0 g
Pro 100 g 138 kcal 0 g 36 g 0 g 31 g 2 g 0 mg 0 g 0 g
Vorbereitungszeit Kochzeit Zeitaufwand insgesamt
Mengenangaben für 23 Portionen:
120 g Blaubeeren (TK) 50 kcal -
120 g Ahornsirup 427 kcal Alternativ Zucker.
100 g Wasser 0 kcal -
1 EL Zitrone 6 kcal -
Zubereitung:
  1. Tiefgefrorene Blaubeeren in der Mikrowelle kurz antauen.
  2. (Frische Blaubeeren waschen und trocknen.)
  3. Blaubeeren pürieren.
  4. Blaubeerpüree mit Wasser, Ahornsirup und Zitronensaft in einem Kochtopf auf mittlerer Herdstufe zum köcheln bringen.
  5. Auf niedriger Herdstufe herunterschalten.
  6. 25 Minuten köcheln, dabei regelmäßig umrühren.
  7. Sirup in eine Gefäß gießen und verschließen.
  8. Im Kühlschrank hält der Sirup etwa ein halbes Jahr.
Tipp:

Falls der Sirup zu dickflüssig wird, etwas mehr Wasser einrühren.